AQUADEEP

Dein Experte rund um das Thema Meerwasser-Aquaristik.

Wir unterstützen

Uns ist es Wichtig nicht nur ein Schönes Meerwasser Aquarium bei jedem unserer Kunden zu haben, sondern auch das die Natur so schön wie Sie aktuell ist bleibt! Dazu unterstützen wir von Aquadeep die beiden Projekte „Marubis“ und „The Ocean Cleanup“.
Marubis
Ocean Cleanup
Unsere Ziele:
• Erhalt mariner Ökosysteme - Meeres- und Küstenschutz
• Förderung des Verständnisses für die Schutzbedürftigkeit sensibler Lebensräume wie Korallenriffe, Seegraswiesen und Mangrovenwälder.
• Förderung einer naturschonenden Meerwasseraquaristik

Über 5 Billionen ...

Derzeit liegen über 5 Billionen Plastikstücke im Meer.
Müll sammelt sich in 5 ozeanischen Müllfeldern an, das größte ist das Great Pacific Garbage Patch, das sich zwischen Hawaii und Kalifornien befindet. Wenn der Kunststoff in Umlauf gebracht wird, wirkt er sich auf unsere Ökosysteme, Gesundheit und Wirtschaft aus. Um das Problem zu lösen, muss die Quelle geschlossen und das bereits im Ozean angesammelte Material entfernt werden.
Unsere Aufgabe besteht darin, den Müll zu beseitigen.

Third Tab

Civility vicinity graceful is it at. Improve up at to on mention perhaps raising. Way building not get formerly her peculiar. Up uncommonly prosperous sentiments simplicity acceptance to so. Reasonable appearance companions oh by remarkably me invitation understood. Pursuit elderly ask perhaps all.

Über uns

Ganz nach dem Motto „Früh übt sich“ ist auch unsere Erfahrung entstanden. Seit der Kindheit fasziniert uns die Unterwasserwelt. Angefangen haben wir im Süßwasserbereich, mit steigernder Erfahrung kamen auch die Erfolge. Zu den Höhepunkten zählten wir eine Zucht mit ca. 16 Aquarien.
Mittlerweile bin ich 9 Jahre in der Meerwasser Aquaristik unterwegs und habe hier gerade die ersten Jahre gelernt das es doch einen großen Unterscheid macht wie man sein Aquarium anfängt und welches Know-How man hier benötigt.
Angefangen mit einem 10L Nano Aquarium habe ich sehr schnell gelernt das man hier auf mehr achten muss als bei Süßwasser Aquarien und das lernte ich schnell durch Verluste einiger Lebewesen und Geld.
Nach den ersten harten Rückschlägen wollte ich es besser machen und fing mit einem 50L Nano erneut an und machte alles anders, diesmal lief es besser und relativ zügig wurde es dann größer. Über die Jahre habe ich viel gelernt was man gerade beim Start beachten muss und welche Fehler zu den Klassikern gehören.
Die Meerwasser Aquaristik hat in den letzten Jahren einige größere Veränderungen durchlebt. Wir haben Themen wie die ICP-Wasseranalyse oder die Einführung von LED-Lampen erlebt.
Durch die neuen Erkenntnissen in einigen Bereichen ist es möglich den Einstieg für jedermann möglich zu machen und das mittlerweile in einer kurzen Zeit. Um aber das nötige Wissen für eine langfristige Erfolgreiche Aquaristik zu haben ist es wichtig, Wissen aufzubauen. Dafür bin ich der richtige Ansprechpartner.

PORTFOLIO

Projekte

Kontakt

Jetzt Kontaktieren

Habe wir Ihr Interesse geweckt? schreiben Sie uns gerne einfach an und vereinbaren Sie einen Persönlichen Termin.

Jetzt anfragen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram